do-more

Business Coaching

Mitarbeiter*innen sind die größte Ressource eines Unternehmens. Sie sind das Herzstück und die Grund­lage der gelebten Kul­tur.

 

Eine fam­i­lien- und leben­sphasen­be­wusste Per­son­alpoli­tik wird als Mit­tel für die Fachkräftes­trate­gie der Arbeit­ge­ber in Deutsch­land immer wichtiger. Dafür muss sie aber Brücken bauen zwis­chen ihren Instru­menten, den Lebensentwürfen der Beschäftigten sowie den Werten, Prozessen und Struk­turen inner­halb der Organ­i­sa­tion. Eine indi­vid­u­al­isierte Per­son­alpoli­tik kann das leis­ten. Sie stellt die Beschäftigten in den Mit­telpunkt, und klärt die Fra­gen: Was wollen die Men­schen hin­ter den Arbeitsverträ­gen? Wie passen diese Ziele zum langfristi­gen Fachkräftebe­darf mein­er Organ­i­sa­tion? Und wie find­en wir die Mitte, in der die Inter­essen bei­der Seit­en opti­mal berücksichtigt sind?

Dies sind die ersten Schritte zu ein­er indi­vid­u­al­isierten Per­son­alpoli­tik:

  • Geben Sie Ihren Beschäftigten den Raum, indi­vidu­elle Lebensen­twürfe wert­frei sicht­bar zu machen
  • Fördern Sie den Dia­log und die gelebte Prax­is
  • Prüfen Sie, inwieweit sich Arbeitsmod­elle flex­i­bil­isieren lassen
  • Erweit­ern Sie die Beratungskom­pe­tenz ihrer betrieblichen Akteure

Ich unter­stütze Sie darin stim­mige, per­son­alzen­tri­erte Konzepte der Vere­in­barkeit zu entwick­eln. So ste­hen Sie ihren Angestell­ten in ein­er der größten Verän­derung­sprozesse ihres Lebens als Part­ner zur Seite. In Zeit­en ständi­gen Wan­dels, fördert indi­vidu­elles Coach­ing die erfol­gre­iche Adap­tion.

 

Vorteile von Empow­er­ment Coach­ing:

  • Gezielte Stärkung der Kom­pe­ten­zen der Mitar­beit­er
  • Etablierung eines starken, dial­o­gori­en­tierten Net­zw­erkes
  • Steigerung der Mitar­beit­erbindung
  • Nach­haltige Per­son­alen­twick­lung
adam-stefanca-9dK2QldaEG0-unsplash
Asset 2
jacqueline-kelly-W1ckOMtU_68-unsplash

Gle­ichzeit­ig richtet sich mein Ange­bot an die Mitarbeiter*innen des Unternehmens, die die Fam­i­lien­pla­nung in ihren Kar­ri­ereen­twurf inte­gri­eren möcht­en. Es geht um die Verbindung der Entwick­lungslin­ien Beruf und Eltern­sein. Zur Zukun­ft der Arbeit gehört Agilität, also Beweglichkeit zwis­chen Wegen, Zie­len, Pro­jek­ten und Bedürfnis­sen. Dabei ist es essen­ziell, sich selb­st nicht zu ver­lieren und sich treu zu bleiben.

 

In meinem  Coach­ing werde ich dich durch gezielte Fra­gen ermuti­gen, eine Vision zu entwick­eln. Was ist möglich? Was ist richtig erstrebenswert? Aus den Antworten ergibt sich ein klares Bild, was deine Kar­riere und dein Leben bet­rifft. Zudem erlangst du Klarheit, wie du deine Entwick­lungslin­ien vere­inen möcht­est. Nach­dem wir deine Stärken und Poten­ziale  ergrün­det haben, bist du mit ein­er für dich stim­mi­gen Strate­gie aus­gerüstet, um deine Ziele Real­ität wer­den zu lassen.

The­men sind u.a. fol­gende:

  • Wie kann ich meine Elternzeit pla­nen?
  • Wie und mit welchem Konzept kehre ich zurück?
  • Wie werde ich mit der Dop­pel­be­las­tung best­möglich fer­tig?
  • Wie erre­iche ich eine für mich befriedi­gende Work & Life Bal­ance?
  • Nach welchen Werten möchte ich die Entwick­lungslin­ien vere­in­baren?
ander-burdain-1BhDhPBbHLA-unsplash
Nach oben